Aktuelle Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote


Wer sind wir?

Das therapeutische Kinder- & Jugendheim Haus Waltrud ist eine familiengeführte Einrichtung der stationären Kinder- und Jugendhilfe mit über 30-jähriger Tradition. Bei uns

trifft professionelle Kompetenz auf ganz viel Herz. Wir fördern und betreuen Kinder und Jugendliche vom Grundschulalter, über das Jugendalter bis in die Verselbständigung in

verschiedenen dezentralen Wohngruppen (Raum Hellenthal / Kall / Erftstadt).

Darüber hinaus begleiten und beraten wir ambulant Familien im Kreisgebiet.


Als Familienunternehmen legen wir großen Wert auf kreative Lösungen, wenn es um die

Vereinbarkeit von Familie und Beruf geht. Wir arbeiten ressourcen- und lösungsorientiert, in multiprofessionellen Teams und mit einem systemischen Arbeitsansatz. „Probleme sind dafür da gelöst zu werden.“ Ist für uns nicht einfach nur ein Satz, sondern Arbeitsmotto. Lösungen für die individuellen Anforderungen der Kinder und Jugendlichen sowie ihren Familien, finden sich durch gemeinsame Suchprozesse. Erklärtes Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen die bestmöglichen Rahmenbedingen zu schaffen, damit diese in die Lage versetzt werden, ihr volles

Entwicklungspotential abzurufen und zu entfalten. Wir arbeiten am Puls der

Zeit. Wer sich bei uns weiterentwickeln möchte, findet die entsprechende

Unterstützung.

Unsere Kinder brauchen Sie!


Sie sind Erzieher*in, Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in, Sonderpädagog*in, Heilerziehungspfleger*in, Erziehungswissenschafteler*in, Psycholog*in?


Sie brennen für Ihre Arbeit und haben Freude daran junge Menschen gezielt zu fördern, zu begleiten und betreuen? Sie sind kommunikativ, arbeiten gerne im Team und suchen immer wieder neue Abwechslung im Arbeitsalltag?


Dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir suchen ab sofort neue Kolleginnen für unsere stationären Mädchenwohngruppen in Kall, unbefristet in Voll- oder Teilzeit.

Davon können Sie bei uns profitieren

• ein attraktives Arbeitsumfeld mit Platz für Ihre Ideen und Fähigkeiten

• Teamarbeit und eigenverantwortliches Arbeiten

• Wöchentliche Teambesprechungen, Fallbesprechungen, Kollegiale Beratung

• externe und interne Fort- und Weiterbildung

• regelmäßige externe Supervision

• Veränderungs- und Karrieremöglichkeiten

• betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberbonus        

• ein sicheres und unbefristetes Arbeitsverhältnis   

• JobRad-Leasing

• Vergütung nach TVöD-SuE (Eingruppierung nach Qualifikation in S8b/S11b)



________________________________________________________________________________________________________

Praxisintegrierte Ausbildung (PIA)

Aktuell sind noch Stellen zu vergeben.

________________________________________________________________________________________________________

Wir suchen Sie!


Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*in (m/w/d) ODER Systemische Kinder- und

Jugendlichentherapeut*in (m/w/d) ODER Psycholog*in mit therapeutischer Zusatzausbildung (m/w/d)– ab sofort, unbefristet in Voll- oder Teilzeit (mind. 30 Wochenstunden).

Kernaufgaben des Psychologischen Dienstes       

• Eingangs- und Verlaufsdiagnostik als Grundlage der individuellen Therapieplanung, der

gezielten pädagogischen Maßnahmen, der schulischen Förderung und der Integration der

Elternarbeit    

• Therapeutische Grund- und Einzelversorgung  

• Einbezug und Beratung der pädagogischen Mitarbeiter*innen 

• Kooperation mit niedergelassenen Kinder- und Jugendpsychiater*innen, Therapeut*innen

sowie psychiatrischen Kliniken und Tageskliniken       

• Vorbereitung von Falldarstellungen in internen Gremien     

• Teilnahme an Hilfeplangesprächen, Elterngesprächen, Schulgesprächen o.ä. nach

Bedarf  

• Im Bedarfsfall Beratung von Eltern und Lehrern zu psychologischen Fragestellungen       

• Mitwirkung in der Rufbereitschaft.

Das wünschen wir uns von Ihnen      

• Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/Master) mit Ausbildung zur*zum Kinder-

und Jugendlichenpsychotherapeut*in oder mit Ausbildung in Systemischer Kinder- und

Jugendlichentherapie oder mit anderer therapeutischer Zusatzausbildung

• Diagnostische Fähigkeiten und Beratungskompetenzen       

• Kenntnisse im Bereich der pädagogischen Psychologie    

• Kommunikations-, Konflikt- und Kooperationsfähigkeiten       

• Organisations- und Strukturierungsfähigkeit      

• Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen       

• Erfahrungen in systemischer Beratung sind von Vorteil

Davon können Sie bei uns profitieren     

• Ein abwechslungsreiches, interessantes Aufgabenspektrum mit großer Bandbreite       

• Raum für die Umsetzung Ihrer Ideen und Fähigkeiten     

• Eigenverantwortliche Arbeitsgestaltung       

• Flexibilität und Methodenvielfalt im therapeutischen Arbeiten    

• Wöchentliche Teambesprechungen, Fallbesprechungen und Kollegiale Intervision       

• Interne und externe Fortbildungsangebote     

• Regelmäßige externe Supervision       

• Flexible Arbeitszeitmodelle      

• Homeoffice     

• Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberbonus      

• JobRad-Leasing       

• Vergütung nach TVöD-VKA (Entgeltgruppe 13)



________________________________________________________________________________________________________

Berufspraktikanten (m/w/d)

Aktuell sind noch Stellen zu vergeben.

________________________________________________________________________________________________________

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an: info@khw-kall.de

Sie haben noch Fragen? Melden Sie sich jederzeit.



Therapeutische Jugendhilfeeinrichtung
KINDER- & JUGENDHEIM HAUS WALTRUD

Verwaltung
Auelstraße 2 | 53925 Kall/Eifel

Telefon: +49 (0) 2441 / 99 02 0
Fax: +49 (0) 2441 / 99 02 20

eMail: info@khw-kall.de

KHW Kall
Dachverband:
Bundesverband privater Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe e.V.


Kooperationspartner:

Bundesverband für Erziehungshilfe e. V.
Initiative rund um Diversity Management, Geschlecht, Nationalität, sexuelle Orientierung, Behinderung, Religion, ethnische Herkunft
katholische Hochschule NRW
Internationale Gesellschaft für erzieherische Hilfen
Internationale Berufsakademie